Allgemeine News und Informationen

Ganz allgemeine Neuigkeiten und Informationen aus der Welt der IT-, Elektrotechnik aber auch rund um das Thema intelligente und effizente Energietechnik sowie Industrie und Handwerk, die wir für wichtig ansehen und Ihnen nicht vorenthalten möchten (oder dürfen) haben wir hier einmal auf den Punkt gebracht.

IT u.Informationstechnik in KMU

Handwerk

Fernsehen per Satellit, Kabel oder Internet
Durch die Abschaltung von DVB-T müssen sich rund 3,8 Millionen Haushalte in Deutschland für eine neue TV-Empfangstechnik entscheiden. Es gibt jedoch attraktive Alternativen

Handwerk

DVB-T wird abgeschaltet, DVB-T2 startet durch
Am 29. März bleibt der Fernseher in einigen Millionen deutschen Haushalten schwarz denn an diesem Tag wird das bisherige Antennenfernsehen DVB-T nach und nach abgeschaltet

Handwerker bieten Kundenservice im Netz
Handwerker twittern, bieten Termine im Internet an oder verabreden sich mit Kunden zum Videochat. Ein Viertel der Betriebe ist in sozialen Netzwerken aktiv. Das meldet der Verband Bitkom

Mit kritischen Augen den Online-Auftritt scannen
Der Auftritt im Internet wird für Firmen immer wichtiger. Ein IT-Experte gibt Tipps, wie sich Handwerker im Netz besser positionieren

Handwerk

Empathie trotz Digitalisierung?
Bei der EWMD Germany Konferenz 2016 in Essen wurde die elementare Frage "Mensch oder Maschine?" in Bezug auf die Leitung eines Betriebs diskutiert

Neues Antennenfernsehen: Infos für Elektrobetriebe
Am 29. März 2017 steht in zahlreichen Ballungsräumen der Umstieg auf das hochauflösende Antennenfernsehen DVB-T2 HD bevor. Zeitgleich endet in den jeweiligen Regionen die DVB-T-Ausstrahlung

Handwerk

Vorsicht vor Abzocke
Wieder einmal treiben Trickanrufer ihr Unwesen. Derzeit ist es der Frankfurter "MedienVerlagMueller ? Enrico Fonzo", der nichtsahnende Gewerbetreibende um ihr Geld bringen will

Symposium Elektrotechnik wird live übertragen
Die Handwerkskammer Düsseldorf lädt am 10. November zu einem Symposium "Zukunftsorientiertes Messen in elektrischen Anlagen". Die Veranstaltung wird online live übertragen!

Produktionsbetriebe hängen bei Digitalisierung hinterher
Fast die Hälfte der Produktionsbetriebe mit weniger als 50 Beschäftigten scheuen sich noch davor, moderne digitale Technologien einzusetzen. Dienstleister haben hier die Nase vorn

Internet

Bußgeld bei Verstoß gegen Netzneutralität
Internetanbieter, die gegen die von der EU beschlossene Verordnung zur Netzneutralität verstoßen, müssen zukünftig mit empfindlichen Strafen rechnen

Quelle: Handwerksblatt

Energie und Umwelt

Solarthermie

Passt Solarthermie zu Ihrem Haus?
Der neue Online-Leitfaden "Praxistest Solarthermie" will Hauseigentümern erklären, welche Schritte beim Umstieg auf eine Solarthermie-Anlage nötig sind

Solarstrom

Solarstromrekord im Mai
Laut Bundesverband Solarwirtschaft haben die in Deutschland installierten Photovoltaik-Anlagen im Mai die Rekordmenge von rund 5,57 Terawattstunden Strom produziert

Erneuerbare Energien

Aktueller Leitfaden steht zur Konsultation
Die Bundesnetzagentur hat eine aktuelle Version des Leitfadens zum Einspeisemanagement zur Konsultation veröffentlicht. Stellungnahmen sind bis zum 31. August möglich

HBCD-Abfälle sollen getrennt gesammelt werden
Das Bundeskabinett hat eine neue Verordnung für HBCD-haltige Abfälle verabschiedet: Sie sollen getrennt gesammelt, aber mit anderen Abfällen zusammen entsorgt werden

Solarstromspeicher

Solarstromspeicher immer günstiger
Der Preis für große Solarstromspeicher hat sich innerhalb von vier Jahren mehr als halbiert, kleinere Speicher sind rund 40 Prozent günstiger

Ausschreibung für Kraft-Wärme-Kopplung
Betreiber von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) müssen ab 1. Dezember 2017 an einer Ausschreibung teilnehmen, wenn für diese Anlagen eine Förderung gezahlt werden soll.

Energiewende

Welche Energien nutzen wir 2030?
Die Agentur für Erneuerbare Energien spielt im Energiewendeatlas 2030 durch, welche Schlüsselfragen geklärt und Weichen gestellt werden müssen, damit die Energiewende gelingt

Elektroaltgeräte

Elektrohändlern drohen Bußgelder
Elektrohändler, die sich weigern, Elektro- und Elektronikaltgeräte zurückzunehmen, müssen ab dem 1. Juni mit einem Bußgeld von bis zu 100.000 Euro rechnen

Fördermittel

Energieeffizienzförderung soll sich ändern
Das Bundeswirtschaftsministerium will die Energieeffizienzförderung bis 2019 schrittweise reformieren. Für rein fossile Heizungen soll es keine Zuschüsse mehr geben

Heizöltank

Neue Verordnung erfordert Zertifizierung
Ab 1. August gilt die neue "Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen" (AwSV). Die Regelungen betreffen auch Handwerksbetriebe

Quelle: Handwerksblatt

Allgemeines was uns wichtig ist

Handwerk

Mehr Berufsfelderkundung in Werkstätten
Die Präsidenten der drei Handwerkskammern an der Ruhrschiene warnen in einem gemeinsamen Appell vor einer größer werdenden Lücke beim Fachkräfte-Nachwuchs

Handwerk

Neue KfW-Fördermittel zur Digitalisierung
Ab 1. Juli unterstützt die KfW mit zinsgünstigen Krediten die Digitalisierung im Mittelstand. Darauf macht die Handwerkskammer Münster aufmerksam

Handwerk

6.628 Lehrlinge im Handwerk pendeln
Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster, fordert Mobilitätshilfen für die 6.628 Lehrlinge im Handwerk, die aufs Pendeln angewiesen sind

Geförderte Beratung für Unternehmen
Eine individuelle Beratung durch einen externen Unternehmensberater hat seinen Preis. Hier unterstützt das Programm "Förderung unternehmerischen Know-hows" mit Zuschüssen zu den Beratungskosten.

Ibrahim Alajjourieh: Integration als Geselle
Mit Unterstützung der Handwerksorganisation hat Flüchtling Ibrahim Alajjourieh erfolgreich an der Gesellenprüfung für Änderungsschneider in Münster teilgenommen

Gesundheit ist das wichtigste Gut
Mitarbeiter im Handwerk sind zum Teil hoher körperlicher Belastung ausgesetzt. Wie die Betriebe gesundheitsfördernde Maßnahmen umsetzen können, darüber informierten Experten in der Handwerkskammer Münster. 

Mehr Bürokratie, höhere Kosten
Die neue Bauordnung NRW tritt am 28. Dezember in Kraft. Sie bringt mehr Bürokratie, höhere Kosten und zusätzliche Bauvorlagen. Auf die Änderungen weist die Handwerkskammer Münster hin.

Meisterbrief nicht antasten
Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster, bezieht Position gegen Vorschläge der EU-Kommission.

Handwerk hat Hochkonjunktur
Das Handwerk im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region boomt: Nur der Fachkräftemangel steht einem weiteren Wachstum im Weg

Neue Arbeitsstättenverordnung in Kraft
Ende 2016 ist die novellierte Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) in Kraft getreten. Darauf macht die Handwerkskammer Münster aufmerksam.

Quelle: Handwerkskammer Münster